?

Log in

Wieder etwas Nachschub  
10:01pm 23/01/2011
 
 
Kendappa
Zur Abwechslung einmal ein Update bei "Sterne des Zwielichts". Ja auch bei dieser Geschichte geht es definitiv weiter. Ich bin eben nur etwas langsam. ;)


Sterne des Zwielichts - Teil 2
mood: productiveproductive
 
    Read 5 Post Share Link
 
Merry Christmas and a happy Schneechaos  
05:56pm 24/12/2010
 
 
Kendappa
Wir haben gerade einmal kalendarischen Winteranfang und ich als leidgeprüfter Berufspendler kann inzwischen wirklich keinen Schnee mehr sehen - und da ist es auch wirklich kein Trost, dass sich diverse Stürze wegen schlecht bis gar nicht geräumter Straßen und Wege als Berufsunfall verkaufen lassen.
Wie dem auch sei, ich habe meine Frust genutzt und wieder in ein Stückchen Text verarbeitet, nachdem ich die 50cm Neuschnee vom Balkon geschippt hatte. Demensprechend gibt es frisch zu Weihnachten ein neues Kapitel - sofern der Schnee nicht auch das Internet lahmgelegt hat.

Trotz allen Ärgers wünsche ich allen schöne Feiertage und einen guten Rusch (Ja, das meine ich jetzt wörtlich!); Und alle die sich so lange eine weiße Weihnacht herbeigewünscht haben, dürfen sie sich dahin stecken, wo es richtig weh tut!



Schattenlied - Teil 3
mood: pissed offpissed off
 
    Post Share Link
 
Um wieder etwas vorwärts zu kommen...  
06:20pm 17/10/2010
 
 
Kendappa
Ich muss gestehen, ich habe bei Schattenlied arge Probleme mit der Kapiteleinteilung und hab mich entschlossen, das Problem weiter vor mich herzuschieben, bis ich irgendwann vielleicht einmal eine entsprechende Eingebung habe; es ist in der Tat schwierig zu planen, wenn man keinen Plan hat, muss ich feststellen.

Daher gibt es diesmal Text ohne Titel. ;)


Schattenlied - Teil 2
mood: confusedconfused
 
    Post Share Link
 
Neues Projekt: "Sterne des Zwielichts"  
10:45pm 11/08/2010
 
 
Kendappa
Wieder eine Fantasygeschichte mit noch unbekanntem Ziel. Wieder eine selbstkreierte Welt, die sich grob an mittelalterlichen Strukturen Europas orientiert, ein bisschen angereichert mit Magie und mystischen Kreaturen - und den üblichen verdächtigen Klischees. Allerdings steht dieses Mal eher eine Kriminalgeschichte im Mittelpunkt, die in gewisser Hinsicht hart an den Abgründen der Magie und der mit ihr verbundenen Möglichkeiten vorbeischrappt; Wobei ich mir offen gestanden selbst noch nicht so ganz sicher bin, worauf das Projekt hinauslaufen wird, aber ich denke, es wird sich zeigen, in welche Richtung sich die Geschichte und vor allem auch der Hauptcharakter entwickelt. ;)


"Sterne des Zwielichts" - Teil 1

>> Cian, der jüngste Sohn eines Schustermeisters, hat es zu etwas gebracht; Er ist Schreiber im Zunfthaus und führt ein beschauliches, sorgenfreies Leben. Ein scheinbar harmloser Auftrag zerstört jedoch die idyllische Ruhe, als er Zeuge eines grausamen Überfalles wird. Als einziger Überlebender wird es seine Aufgabe, die Hiobsbotschaft den zuständigen Obrigkeiten zu überbringen, aber was als einfacher Botengang beginnt, entpuppt sich als abenteuerlicher Spießrutenlauf, der ihn weit durch das Land und hart an die Grenzen seiner Fähigkeiten bringt. Als dann der Fall jedoch überraschend zu den Akten gelegt werden soll, packt Cian der Ehrgeiz und er beschließt, eigenständig Nachforschungen anzustellen. Ein gewagter Schritt, der nicht zuletzt ihn selbst in tödliche Gefahr bringt, als er in der Vergangenheit über düstere Geheimnisse stolpert. <<

->> Der übliche Apell; ich suche Betaleser
mood: chipperchipper
 
    Read 1 Post Share Link
 
Sonnenstich  
11:54pm 09/07/2010
 
 
Kendappa
Eindeutig sind mir die zwei Stunden im nichtklimatisieren Zug heute nicht bekommen; Ich habe es irgendwie geschafft, das komplette erste Kapitel von lex libertatis - inklusive aller Kommentare und Erklärungen - zu löschen. Letztere sind damit unwiederbringlich futsch, da ich auch keine Ahnung habe, was ich damals dazu geschrieben hatte.
Eigentlich wollte ich lediglich eine überarbeitete Textfassung online stellen... nun ja, wer keine Arbeit hat, der macht sich welche.
Jedenfalls werden in nächster Zeit die bereits existenten Teile der Geschichte noch einmal überarbeitet in der Hoffnung, dass es doch nochmal irgendwann weitergeht... *tsukianstubs*



Edit:
Zzusätzlich zur reinen Story habe ich ein Kapitel eröffnet, in dem ein paar Erläuterungen zu den Runen stehen, die die Kapitel thematisieren. Ich dachte, es wäre vielleicht ganz interessant, da sich dahinter immer auch noch ein paar versteckte Informationen zu den Kapiteln verbergen. (Aber nicht verraten! ;) )
Das Ganze ist noch recht kurz, ich weiß, aber sobald eine neue Rune auftauchen wird, erscheint dazu auch die passende Erklärung. Versprochen!
mood: pissed offpissed off
 
    Post Share Link
 
Arbeit an "Schattenlied" wiederaufgenommen  
11:45am 30/05/2010
 
 
Kendappa
Soderle. Als Akt der Verzweiflung habe ich die Arbeit an Schattenlied wiederaufgenommen und kämpfe derzeit mit Kapitel 2, wo auf jeden Fall ein weiterer Protagonist auftauchen wird, soviel kann ich schon verraten. ;)
Der Übersichtlichkeit halber habe ich eine Liste der wichtigsten Namen, Personen und Orte zu der Welt Ianvars angefügt, so dass man im Zweifelsfall kurz nachschlagen kann, wenn ein Begriff nicht geläufig ist.

Darüber hinaus suche ich dringend Betaleser für die Geschichte! Wer also Lust, Zeit, Spaß an klassischer Fantasy und keine Scheu vor unzähligen Fehlern hat... ich würde mich freuen. ;)
mood: workingworking
 
    Post Share Link
 
Der Vollständigkeit halber  
12:35pm 13/05/2010
 
 
Kendappa
Sommernachtsfeuer (Streitfrage)

Sommernachtsfeuer (Schattenspiel)

Sommernachtsfeuer (Morgengrauen)

Ich habe den Aldones' Fluch aus dem Titel herausgeschmissen, da man die Story mindestens genauso gut auf "Avarras Schatten", die Fortsetzung, die ich hier jetzt einfach schon mal ganz dreist ankündige, beziehen könnte. Daher schlicht "Sommernachtsfeuer", um vorprogrammierte Verwirrungen zu vermeiden. ;)

In jedem Fall ist diese Sidestory mit den letzten drei Teilen endgültig abgeschlossen und auch wenn das Ende von Beginn der Geschichte absehbar war, wünsche ich trotzdem viel Spaß mit den letzten Abschnitten von Sommernachtsfeuer.
mood: creativecreative
 
    Post Share Link
 
Immer noch kalt in Deutschland  
09:32am 09/05/2010
 
 
Kendappa
Es ist kaum zu fassen! Wir haben inzwischen Mitte Mai und man muss immer noch mit Rollkragenpulli und dicker Winterjacke durch die Gegend laufen. Was ist mit dem Frühling passiert?

Da man im Moment nicht rausgehen kann, ohne sich direkt eine ordentliche Erkältung einzufangen, schreitet zumindest die Beta von Sommernachtsfeuer etwas zügiger voran (Vielen Dank an fuumasfrog, dass du den Kampf mit den Kommata aufgenommen hast ^^°). Ich werde die ganzen Teile nach und nach auf ff.de posten und - man mag es kaum glauben - das Design meiner eigenen Seite schreitet auch langsam voran(!!!). Es besteht also noch Hoffnung, dass die Stories auch dort irgendwann mal gesammelt - und vor allem werbefrei - erscheinen.
mood: coldcold
 
    Post Share Link
 
Was lange währt...  
12:53pm 20/03/2010
 
 
Kendappa
... kommt endlich zu einem Ende!
Nach vier Jahren Schreibzeit und mindestens noch einmal zwei Jahre für die Nachkorrektur findet Aldones' Fluch seinen Abschluss. Man mag es kaum für möglich halten.
Als Resumee bleibt zu sagen, dass ich großen Spaß hatte, an dieser Geschichte mitzuwirken, wenn auch nicht alles im so lief, wie man es sich vorgestellt hatte - die Charaktere haben eben doch einen eigenen Kopf und haben nicht alles mit sich machen lassen.
Gleichzeitig danke ich all denjenigen, die die ganze Zeit über am Ball geblieben sind und sich trotz teils erheblichjer Pausen nicht haben abgeschrecken lassen, die Geschichte weiter zu verfolgen. (Auch wenn das Ganze mehr über fuumasfrog lief und hier vermutlich ohnehin keiner reinschauen wird; trotzdem danke! ;))

Lange Rede ohne Sinn: Ich wünsche einfach viel Spaß beim letzten Kapitel von Aldones Fluch. *schonmalvorsichtshalberindeckunggeh*


Aldones' Fluch - Kapitel 40
mood: ecstaticecstatic
 
    Read 2 Post Share Link
 
'Tschuldigung  
09:08am 06/03/2010
 
 
Kendappa
Ich habe schon wieder vergessen, das Update zu melden. Schon seit Dienstag ist das vorletzte Kapitel von Aldones Fluch online.

Aldones' Fluch - Kapitel 39


... und es hat schon wieder geschneit... *amtastaturkabelnag*
mood: coldcold
 
    Post Share Link
 
 
 
 
Links  
  Aldones' Fluch
Avarras Schatten
lex libertatis
Schattenlied
Sommernachtsfeuer
Sterne des Zwielichts
 
Navigation  
  Vorherige 10
 
Januar 2011  
 
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031
 


Dieses Journal nutze ich überwiegend zum Melden von Neuigkeiten betreffs meiner diversen mehr oder minder laufenden Projekte.
Alles weitere... 'Friends Only'


  Powered by
LiveJournal.com